Werden sie Fleisch-Sommelier in Augsburg

„Fleisch ist die Kernkompetenz unserer Fleischer-Fachgeschäfte. Genau für diese Kompetenz steht der Fleisch-Sommelier beim Verbraucher“, so Konrad Ammon jun., Landesinnungsmeister des Fleischerverbandes Bayern.

Der 14-tägige Kurs zum Fleisch-Sommelier im verbandseigenen Bildungszentrum teilt sich in eine Praxis- und eine Theoriewoche und wird nach einer Prüfung mit einem Zertifikat abgeschlossen. Dozenten aus Handwerk, Wissenschaft und Handel zeigen aktuelle Entwicklungen, Zuschnitte und Trends auf. Ein wichtiger Baustein wird aber auch die Produkt- und Selbstvermarktung als Sommelier sein. Wissen und Argumente, die beim Fleischverkauf notwendig sind, die Sensorik oder die Kenntnis über die Kennzeichnung der Fleischwaren werden angesprochen.

Das Wissen über Fleisch aus verschiedensten Gesichtspunkten steht damit im Mittelpunkt. Praktische und theoretische Tipps sollen den Metzgermeister beim Verkauf und der Argumentation unterstützen. Außerdem soll der Kurs wieder Lust auf den Verkauf von Fleisch und Fleischwaren machen.

Hier können Sie weitere Informationen und die Anmeldeunterlagen herunterladen:

2018 Flyer Fleisch-Sommelier

Inhalt

  • Kulturgeschichte des Fleisches
  • Zuschnitte
  • Haltung, Rassen und Nutzung
  • Schlachtkunde
  • BBQ und Zubereitung
  • Sensorik
  • Ernährungskunde
  • Kommunikation und Vermarktung
  • Fleischforschung

Kurstermine 2017

Kurstermine 2017

10. Juli bis 21. Juli 2017 (ausgebucht)
23. Oktober bis 27. Oktober und 6. November bis 10. November 2017 (ausgebucht)

Kurstermine 2018

Kurstermine 2018

6. Kurs zum Fleisch-Sommelier: 29. Januar bis 9. Februar
7. Kurs zum Fleisch-Sommelier: 4. Juni bis 15. Juni
8. Kurs zum Fleisch-Sommelier: 25. Juni bis 6. Juli

Fordern Sie weitere Informationen und Anmeldeunterlagen an